Weserpeitscher.de

Das Forum für den begeisterten "Weserpeitscher"!






         

Anmelden | Registrieren

Antwort erstellen
 [ 14 Beiträge ] 

Di 6. Sep 2011, 17:14

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Do 16. Jun 2011, 19:53
Beiträge: 492
Alter: 37

Ein wirklich schönes Gewässer ist die Aue.Jedes Jahr lockt sie immer wieder mehrere 100 Gastangler an .Mit Ca. 11 Kilometern länge, schlängelt sie sich von Eckershausen durch Düdinghausen,Sarninghausen und Steyerberg.Sie bietet Abwechslung für jeden, meist sind es Stipper die Aufgrund der langsamen Strömung die Aue aufsuchen.Sie üben für Wettkämpfe, probieren Lockfutter wie auch neue Montagen aus.Friedfische gibt es in hülle und fülle, die auch Familien mit Zelten und Campingwagen anlocken.Abends gehts dann am Lagerfeuer auf Aal und Co.(Aufräumen ist Pflicht !!) Bei einer Durchschnittstiefe von 3 Metern , lauern schöne Zander.Es wurden Kapitale Exemplare von 90 + gefangen.Alle 500 meter ist mit einem schönen Hecht zu rechnen. Sollte das mal nicht klappen, kann man mit Spinner auf Barschjagd gehen.Die Jungs gibts überall.

Fragen zu Gastkarten beantworten wir gerne.




Bitte melde Dich an, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Das Gute wenn man nichts fängt? Man muss nichts ausnehmen :)

Köder sind da, um sie zu versenken !!!


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 

#

Mi 19. Okt 2011, 08:02

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 13:12
Beiträge: 302
Alter: 39
Wohnort: Am Wasser!

Die Ufer werden in regelmäßigen abständen gemäht und/oder von Schafen runtergefressen. :D Es gibt ausreichend viele schöne Stellen für Ansitzangler, die nicht gerne weit laufen um ihr Tackle an den Platz zu bringen. Man hat seine Ruhe in dörflicher Nähe.
Friedfisch und Raubfischangler kommen sicher nicht zu kurz.

Artenvielfalt: Große Brassen, Rotaugen, Rotfedern, Döbel, Karpfen, Zander, Hechte, Barsche, Kaulbarsche, Döbel, Schleien, Güstern, Gründlinge, Aale, vereinzelt Quappen (Aalrutte) und Kormorane :D


Dateianhang:
Aue_5.jpg

Dateianhang:
Aue_1.jpg

Dateianhang:
Aue_6.jpg




Bitte melde Dich an, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
2013 PB:
Hecht - 80 cm, Zander - 97 cm, Barsch - 40 cm


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 
ICQ
 

#

So 1. Jul 2012, 19:41


hallo, ist die große Aue eigentlich ein Nebengewässer oder Hauptgewässer vom Angelverein Nienburg.
da war ich noch nie. sieht aber super toll aus.




Nach oben Nach oben

#

So 1. Jul 2012, 20:03

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 13:12
Beiträge: 302
Alter: 39
Wohnort: Am Wasser!

Hi Bernd, die Große Aue, in dem Bereich dort, wird vom Fischereiverein Sarninghausen "bewirtschaftet". Nebengewässer der Weser ist nur ein sehr sehr kleines Stück in Liebenau, wo sie dann auch in die Weser fließt.

Ist sehr angenehm zu beangeln, auch ideal für Stipper, da sie sehr langsam fließt.

Grüße



_________________
2013 PB:
Hecht - 80 cm, Zander - 97 cm, Barsch - 40 cm


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 
ICQ
 

#

Mi 1. Aug 2012, 19:36


Hi Sarninghäuser :P

Wie sieht es denn mit Gastkarten bei euch aus? Und nimmt euer Verein Mitglieder von auswärts auf? Ich würde gerne ab und zu an einem schönen Teil der Aue angeln...




Nach oben Nach oben

#

Mi 1. Aug 2012, 21:31

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Do 16. Jun 2011, 19:53
Beiträge: 492
Alter: 37

Hi ,
Gastkarten gibts in Sarninghausen beim " Gasthof zur Eiche " Wenn man sich Spontan entscheidet dort zu angeln und die Kneipe ist zu, kann man den Personalausweis in den Postkasten werfen und dann am nächsten Tag bezahlen.

Bin der Meinung das Sarninghausen immer Leute sucht .



_________________
Das Gute wenn man nichts fängt? Man muss nichts ausnehmen :)

Köder sind da, um sie zu versenken !!!


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 

#

Do 2. Aug 2012, 08:55

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 13:12
Beiträge: 302
Alter: 39
Wohnort: Am Wasser!

Ich war selber einige Jahre im Vorstand dort und sicherlich sind neue und vorallem vernünftige Mitglieder immer gerne gesehen.

Angelkarten kann ich auch gerne nach Absprache organisieren. Die besten chance bestehen ohnehin bei einem Ansitz an der Aue.. ich weiß nicht warum aber beim Spinnfischen sind uns in unseren vielen Jahren dort erst 3 Zander ans Band gegangen, auf Köfi schon viele mehr (bis 80 cm).

Den letzten größeren Hecht habe ich wohl letztens beim Spinnfischen erwischt! :lol:



_________________
2013 PB:
Hecht - 80 cm, Zander - 97 cm, Barsch - 40 cm


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 
ICQ
 

#

Mi 11. Sep 2013, 23:19

Gründling-Jäger
Gründling-Jäger
Benutzeravatar
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 20:53
Beiträge: 4
Alter: 45
Wohnort: Sulingen

Bernd.Z hat geschrieben:
hallo, ist die große Aue eigentlich ein Nebengewässer oder Hauptgewässer vom Angelverein Nienburg.
da war ich noch nie. sieht aber super toll aus.

Was Deine Frage für den Angelverein Nienburg betrifft, kann ich Dir sagen, daß die "Große Aue" ein Nebengewässer ist. Wer im Besitz der entsprechenden Nebengewässerkarte für die "Große Aue" ist, darf nur den Bereich ab dem Liebenauer Wehr bis zur Weser inklusive der Altarme beangeln. Was genau mit den "Altarmen" zwischen Liebenauer Wehr bis zur Weser gemeint ist, kann ich nicht sagen. Das ist mir persönlich sehr schwammig formuliert.




Bitte melde Dich an, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben Nach oben
Profil
 
ICQ
 
YIM
 

#

Mo 28. Okt 2013, 12:48

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 13:12
Beiträge: 302
Alter: 39
Wohnort: Am Wasser!

Ich war gestern Abend ne Runde Gummifischangeln bei Wind und Wetter... hatte nen schönen Hecht am Band, der sich kurz vorm Kescher losschütteln konnte. Schätze ihn auf etwa 70 cm.
Hat den Gufi (Kingshad von Relax) quasi direkt beim aufkommen genommen.

Nächstes Mal shängt er besser! :)



_________________
2013 PB:
Hecht - 80 cm, Zander - 97 cm, Barsch - 40 cm


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 
ICQ
 

#

Mi 6. Aug 2014, 18:50

Brassen-Gott
Brassen-Gott
Benutzeravatar
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 19:02
Beiträge: 43
Alter: 34
Wohnort: an der weser aufwärts

ich weiss nicht ob das schonmal angesprochen wurde ... aber was kosten bei euch die karten ? bzw was die vereinsaufnahmen und jahreskarte ?



_________________
Deutschland fährt in einen langen einspurigen Tunnel. Die Pessimisten sagen, dieser Tunnel würde nie Enden, die Optimisten und die Regierung sagen, wir sehen ein Licht am Ende des Tunnels, die Realisten sagen, das ist der entgegenkommende Zug!


Nach oben Nach oben
Profil
 

#

Do 1. Sep 2016, 18:48

Brassen-Gott
Brassen-Gott
Benutzeravatar
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 19:02
Beiträge: 43
Alter: 34
Wohnort: an der weser aufwärts

Moin, wie sind die Preise für tageskarten etc ? Ist eine tageskarte auch wie in steyerberg für 24 Stunden oder nur pro Kalendertag?



_________________
Deutschland fährt in einen langen einspurigen Tunnel. Die Pessimisten sagen, dieser Tunnel würde nie Enden, die Optimisten und die Regierung sagen, wir sehen ein Licht am Ende des Tunnels, die Realisten sagen, das ist der entgegenkommende Zug!


Nach oben Nach oben
Profil
 

#

Do 1. Sep 2016, 20:03

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Do 16. Jun 2011, 19:53
Beiträge: 492
Alter: 37

Moin,
glaube ne Tageskarte kostet 7 € und zählt als Kalendertag , bin mir aber nicht wirklich sicher .



_________________
Das Gute wenn man nichts fängt? Man muss nichts ausnehmen :)

Köder sind da, um sie zu versenken !!!


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 

#

Sa 3. Sep 2016, 06:46

Brassen-Gott
Brassen-Gott
Benutzeravatar
Registriert: Mi 14. Mär 2012, 19:02
Beiträge: 43
Alter: 34
Wohnort: an der weser aufwärts

Also tageskarte 7 € , 3 Tage 18 € , 3 Ruten sind erlaubt, spinnfischen für gastangler verboten...

Karte ist immer pro Kalendertag... asv steyerberg hat das auch geändert... Und dort kostet die tageskarte jetzt auch 7 Euro laut einem ansässigen Angler...

Schade bin früher gerne mal für ne Nacht abends auf aal dahin gefahren... bleibe ich halt an der Weser :-)



_________________
Deutschland fährt in einen langen einspurigen Tunnel. Die Pessimisten sagen, dieser Tunnel würde nie Enden, die Optimisten und die Regierung sagen, wir sehen ein Licht am Ende des Tunnels, die Realisten sagen, das ist der entgegenkommende Zug!


Nach oben Nach oben
Profil
 

#

Sa 3. Sep 2016, 06:57

Zanderhunter
Zanderhunter
Benutzeravatar
Registriert: Do 16. Jun 2011, 19:53
Beiträge: 492
Alter: 37

Warum schade ? wegen dem Preis oder weil das Spinnfischen verboten ist ?



_________________
Das Gute wenn man nichts fängt? Man muss nichts ausnehmen :)

Köder sind da, um sie zu versenken !!!


Nach oben Nach oben
Profil
 
Website
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Antwort erstellen
 [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.


Suche nach:
Gehe zu:  
cron